South West Coast Path: von Lyme Regis nach Lulworth Cove

Machen Sie eine Reise zurück in eine Zeit, in der Dinosaurier die Erde bevölkerten, an Orte, an denen ihre Überreste als Fossilien zwischen den verwitterten Klippen dieses faszinierenden Küstenabschnitts zu finden sind. Diese Tour führt Sie zu einigen der berühmtesten geologischen Highlights Englands, u. a. Chesil Beach, der Portland-Insel, Lulworth Cove und Durdle Door.

Die Jurassic Coast in Dorset und East Devon ist Englands erstes Naturwelterbe und präsentiert 185 Mio. Jahre der Erdgeschichte an einem wirklich spektakulären Küstenstreifen. Diese siebentägige Tour beginnt in Lyme Regis, dem Juwel der Jurassic Coast, wo Sie an einem Fossilienspaziergang teilnehmen können, bevor es ostwärts über das Golden Cap, den höchsten Punkt der Südküste geht, der mit einem weitreichenden Panoramaausblick auf das malerische historische Dorf Abbotsbury aufwartet.

Der Weg führt anschließend an der Fleet Lagoon entlang nach Weymouth und dann nach Lulworth und offenbart Ihnen die geologischen Wunderwerke Durdle Door, Lulworth Cove und Stair Hole, bevor Sie wieder nach Weymouth zurückkehren. Am letzten Tag können Sie eine Wanderung rund um die felsige Portland-Insel unternehmen.

Tourenübersicht

Die Symbole unten geben Hinweis auf die Streckenlänge, den Schwierigkeitsgrad und das Thema dieser Route.

Distance

101.5km

Days

7

Grade

Moderate

Theme

Coastal / History / Food and drink /Geology

South West Coast Path: von Lyme Regis nach Lulworth Cove

Jede Phase Ihrer Reise wurde sorgfältig geplant, um Ihnen dabei zu helfen, Ihr Wanderabenteuer zu einem ultimativen Erlebnis zu machen. Für weitere Informationen klicken Sie auf die blauen Registerkarten unten.

Tour Details

Angeboten wird diese Tour von Footscape, einem in Dorset ansässigen Veranstalter, dem es dank seiner umfassenden Kenntnisse der örtlichen Gegebenheiten gelingt, Weg und Geschichte so zu vereinen, wie es nur ein lokaler Anbieter vermag. Seit über zehn Jahren ist Footscape im Urlaubs- und Tourengeschäft in Dorset tätig, und dank dieses Erfahrungsschatzes sowie des sachkundigen Teams weiß das Unternehmen genau, worauf es bei einem großartigen Wanderurlaub ankommt.

Für weitere Informationen über diese Route und für Anfragen oder Reservierungen klicken Sie auf „Jetzt anfragen“ oben auf der Seite. Mit „In meinem Rucksack speichern“ können Sie Routen speichern, um sie sich später wieder anzeigen zu lassen, oder sie im PDF-Format herunterzuladen.

Inbegriffene Leistungen

Materialien für ungeführte Wanderungen:

Mit Erläuterungen versehene Ordnance-Survey-Karten oder Broschüren mit Karte für Wanderer mit Informationen von A bis Z

Mit Erläuterungen versehene Straßenkarten, auf denen Unterkunft, Esslokale und Interessenspunkte markiert sind

Kompletter maßgeschneiderter Wanderführer mit detaillierten Wegbeschreibungen, historischen, geologischen und kulturellen Hintergrundinformationen sowie Sightseeing- und Einkehrempfehlungen

Footscape stellt Informationen zu Bus- und Zugfahrplänen zur Verfügung, reserviert bei Bedarf Taxitransfers und organisiert die Gepäckbeförderung.

Route

Die Tour beginnt in Lyme Regis und führt hinauf auf das beeindruckende Golden Cap, den höchsten Punkt der Südküste, bevor die roten Sandsteinhügel allmählich dem Naturwunder Chesil Beach weichen.
Weiter im Osten bestehen die Klippen aus weißem Kalkstein und Kreide, was aufsehenerregende Gebilde wie Durdle Door entstehen ließ.

Tag 1: Ankunft in Lyme Regis

Fahren Sie vom Bahnhof Axminster mit dem Bus X51/X53 zum nahen Lyme Regis und beziehen Sie Ihr Quartier.
Erkunden Sie die Altstadt auf dem Footscape-Stadtrundgang, der auch einen Spaziergang außerhalb der Stadt auf The Cobb einschließt. Wenn Sie möchten, können Sie an einer Fossilienwanderung mit einem lokalen Experten teilnehmen (vorher buchen), oder, falls Sie Zeit haben, durch die spektakulären Undercliffs zum Westteil des Städtchens laufen. 8km / 5 miles

 

Tag 2: von Lyme Regis nach West Bay

Sie wandern ostwärts nach Charmouth und folgen dann dem Weg über das Golden Cap, den höchsten Punkt der Südküste, mit einem herrlichen Blick über den Ärmelkanal. Sie steigen nach Seatown ab, bevor es an Klippen entlang zum geschäftigen kleinen Hafen West Bay an der Mündung des River Brit geht. Sie übernachten in einem der gemütlichen Inns am Hafen. 16 km/10 miles

Tag 3: von West Bay nach Abbotsbury

Sie haben mehrere Möglichkeiten und können entweder am legendären Kiesstrand Chesil Beach entlanggehen oder bergauf auf der alten Strecke des South Dorset Ridgeway, der Sie mit herrlichen Ausblicken entlang der Küste auf die Portland-Insel, Chesil Beach und die Fleet Lagoon belohnt. Entdecken Sie das geschichtsträchtige mittelalterliche Klosterdorf Abbotsbury am westlichen Ende der Fleet Lagoon, wo Hunderte von Höckerschwänen in der dortigen Kolonie beheimatet sind. Tauchen Sie noch weiter in die Geschichte ein und lassen Sie sich von den prähistorischen Ursprüngen Abbotsburys zwischen den zahlreichen Hügelgräbern und Grabhügeln, die es dort gibt, bezaubern. 16 km/10 miles

Tag 4: von Abbotsbury nach Weymouth

Folgen Sie dem Weg entlang der landeinwärts gelegenen Kante der Fleet Lagoon, der sich durch wogende Felder und ein Waldgebiet in diesem als AONB eingestuften Gebiet bis zum historischen Hafenstädtchen Weymouth windet. In dieser Ortschaft, deren Einwohner sich teils dem Fischfang, teils dem Tourismus verschrieben haben, steuern Sie die quirligen Pubs am Ufer rund um den Hafen und den nahen Hope Square an, um lokale Ales und Fischgerichte zu kosten. 23km/14.5 miles

Tag 5: von Weymouth nach Lulworth

 17.6 km/11 miles

Tag 6: Portland-Rundwanderung

Diese Wanderung lässt Sie beeindruckende Felsenklippen, in England seltene Pflanzen, verborgene Buchten und atemberaubende Ausblicke entdecken. Folgen Sie dem Coast Path auf die Klippe oberhalb von Fortuneswell und genießen Sie das Panorama. Der Küstenpfad verläuft dann gegen den Uhrzeigersinn rund um die Insel auf alten Steinbruchrouten.
Die Natur hat bereits einige Teile der stillgelegten Steinbrüche zurückgefordert, die im Frühling und Sommer von einer ungeheuren Masse an Gras und Wildblumen überzogen sind. 20.9km/13 miles

Sie übernachten in Weymouth oder Dorchester.

Tag 7: Abreise

Wenn Sie möchten, können Sie sich etwas Zeit nehmen, um entweder Weymouth oder Dorchester, den Verwaltungssitz der Grafschaft, zu erkunden, bevor Sie abreisen.

Unterkunft

Footscape bringt Wanderer in guten Dorf-Inns/Hotels und den besten verfügbaren B&Bs unter. Alle Zimmer sind mit eigenem Bad ausgestattet. Es gibt zwei Unterkunftskategorien:
A1: Hotels, Inns, gehobene B&Bs; A2: Dorf-Inns, B&Bs.
Auf Anfrage können Sie auch in kleinen Luxushotels der Klasse Superior A* übernachten.

Reise

Mit dem Flugzeug/mit der Bahn

Fliegen Sie nach London Heathrow oder Exeter Airport.

Direkte Fernzugverbindungen verkehren von London Waterloo (2 Std. 45 Min.) und Exeter St Davids (40 Min.) nach Axminster.

Dort fahren Sie mit dem Bus nach Lyme Regis (20 Min.).

Footscape stellt Wanderern alle notwendigen Informationen über Busse und Taxiunternehmen, die in der Gegend tätig sind, zur Verfügung.

Zurück können Sie entweder vom Bahnhof in Weymouth oder in Dorchester fahren, beide verfügen über Direktverbindungen nach London Waterloo.

 

Nahverkehrsbusse

Der Bus X51/X53 verkehrt an der Küste zwischen Axminster und Weymouth.

Die Busse X54/X55 und Breezer 30 (nur im Sommer) verkehren zwischen Weymouth und Lulworth.

Der Bus Nr. 1 verkehrt am häufigsten zwischen Weymouth und Portland.

Tipps

Die Route ist generell mittelschwer. Pro Tag sind im Durchschnitt 17 km zurückzulegen. Die Strecken an Tag 2 und Tag 5 umfassen einige anspruchsvolle Aufstiege.
Die Route kann das ganze Jahr über zurückgelegt werden, jedoch sollten die Strecken an Tag 2 und 5 bei starkem Wind gemieden werden. Die beste Jahreszeit ist Mai, Juni oder September.

 

Essen und Trinken

Auf diesen Abschnitten des Wegs können Sie Ihren Hunger mit vortrefflichen Fischgerichten stillen – vor allem mit dem vor Ort gefangenen Dorset-Krebs –, die in den meisten Inns und Restaurants vor Ort auf der Speisekarte stehen. Probieren Sie die hervorragenden lokalen Ales wie Palmers und die Spezialitäten der preisgekrönten Cerne Abbas Brewery mit ihrem unverwechselbaren Logo. In der Hochsaison dürfen Sie sich an den Wochenenden auf ein quirliges Nachtleben in Weymouth freuen.

Karten, Wanderführer und Merchandising

Den offiziellen Wanderführer und Karten für den Weg bekommen Sie im National Trails Shop, wo Sie auch eine umfangreiche Auswahl an Geschenkartikeln und anderen Merchandising-Produkten finden.

Routenkarte

Zeigen Sie Informationen auf der Karte durch Markieren der Kästchen im Kartenfilter an. Ziehen Sie die Karte und benutzen Sie das Zoom-Tool zum Navigieren.

Zu Ihrem Routenplaner unten hinzugefügt

Distance calculator

Distance measured: - Miles (- km)

Get route gradient profile

Generate
Kartenfilter

Individualisieren Sie Ihre Tour
 mit unseren Filtern.

Kartenfilter

Toggle between the options below to show available markers.

General info Equestrian Info Cycling Info

Unterkunft

Interessenspunkte

Serviceleistungen

Routes

Unterkunft

Interessenspunkte

Transport

Unterkunft

Interessenspunkte

Transport

The custom route elevation is created when you use the distance calculator (above) to draw a line.

Andere Routen, die Sie interessieren könnten

Sie suchen nach etwas Ähnlichem? Hier einige Vorschläge, die Ihnen gefallen könnten ...